Schriftgröße

Archiv

Hier finden Sie unsere ehemals "aktuellen" Beiträge von 2014 (Das restliche Archiv finden Sie nach Jahren sortiert in der linken Spalte).

***

Picknick beim Offenen Treff

Der Offene Treff macht am 29. Juli ein Picknick im Victoriapark (Kreuzberg). Wir treffen uns mit Euch um 17.00 Uhr vor dem Eingang zum Melitta Sundström, Mehringdamm 62, und suchen uns danach einen schönen Platz im Park. Bitte bringt Decken und etwas kleines zu Essen mit.
Wir freuen uns auf Euch, Gio und Kristin

***

Pressemitteilung anlässlich des Christopher Street Days
Mehrdimensionales Empowerment statt eindimensionaler Feiertag

Der Christopher Street Day steht für die politischen und gesellschaftlichen Kämpfe von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Trans*, Inter* und Queers (LSBTIQ) und wird weltweit häufig als queerer Feiertag zelebriert. Am Samstag, den 21. Juni 2014, werden in Berlin drei Demonstrationen/ Paraden stattfinden: der Kreuzberger CSD, die CSD Parade und die Demonstration vom Aktionsbündnis CSD. An keinem der Events werden sich LesMigraS und
die Lesbenberatung Berlin beteiligen.

Hier geht es zur ganzen Pressemitteilung (pdf).

***

Am 17.5. ist IDAHOT, der internationale Tag gegen die Diskriminierung von homo- und bisexuellen, queeren, trans- und intergeschlechtlichen Menschen.

Als Zusammenschluss von LSBTI Organisationen of Color und Migrant_innen(selbst)Organisationen
laden wir euch ein, bei Musik und Spoken Words zusammenzukommen.

Der 17.5. steht für das Recht auf sexuelle und geschlechtliche Vielfalt sowie Selbstbestimmung.
Als Berliner Organisationen, die gegen verschiedene Unterdrückungsverhältnisse arbeiten,
schließen wir uns an diesem Tag zusammen und rufen laut: Der Kampf gegen Heterosexismus und Trans*diskriminierung
ist Teil unseres Kampfes gegen Rassismus!

Spoken Word Performaces by: Azadê, Sara Mouwani, Farzada
Musik, Redebeiträge u.v.m

Wo: „Jockel“ Garten in der Ratiborstraße 14c, 10999 Berlin Kreuzberg (Räumlichkeiten sind nicht barrierefrei)
Wann: Sa. 17.5. / 15 Uhr

Eine Zusammenarbeit von Migrationsrat Berlin-Brandenburg MRBB , LesMigraS , Gladt, Bündnis gegen Rassismus

Internationale
 Tag gegen Homophobie und 
Trans*phobie

***

"Politik ist mehr als ein Name"
Statement zur Umbenennung des Berliner CSD in Stonewall

In zwei Mitgliederversammlungen 2014 entschied der Berliner CSD e.V. die Veranstaltungen zum Christopher Street Day ab diesem Jahr als Stonewall Berlin zu benennen. Mittlerweile wurde STONEWALL als Marke angemeldet.
Wir begrüßen den Wunsch des Berliner CSDs, „mehr Wert auf politische Inhalte“ zu legen. Wir denken allerdings, dass dies über andere Wege als eine Umbenennung der Parade stattfinden muss. Eine Umbenennung der Parade ändert nichts an der Kommerzialisierung, die über die letzten Jahrzehnte hinweg stattgefunden hat. Sie ändert auch nichts daran, dass es für viele ein reines Party-Event darstellt.
Unser ganzes Statement kannst du hier als pdf nachlesen.

***

Tanz und Empowerment?!
Ein Tanz- und Bewegungs-Workshop

Was hat Tanz und Bewegung mit Empowerment zu tun? Sehr viel, behaupte ich, und lade euch ein, mit mir einen Nachmittag zu improvisieren und in der Bewegung euren Körper und Einander neu zu entdecken.
Vorerfahrungen sind nicht nötig, dafür aber bequeme Kleidung. Voranmeldung erwünscht.
Workshop in Deutsch oder/und Englisch 

***

Dance and Empowerment?!
A Dance and Movement Workshop

I think dancing and having a free space to move our bodies in different and new ways can be very empowering. I want to share this with you, so let´s improvise and explore our body(movements) together.
Bring comfortable clothes. Please register at Lesbenberatung in advance.
Workshop will be held in German and English

Samstag, 05. April 2014
14:00 – 17:00 Uhr
Mit Anne Steinbrück in der Lesbenberatung Berlin

***

Flyer Coming Out Abende

Coming Out Abende in der Lesbenberatung Berlin

Bin ich vielleicht lesbisch, bisexuell und_oder trans*/inter*?
Mittwoch, 5. Februar / 4. Juni / 8. Oktober 2014
von 17 - 20 Uhr
Mit Nino Kern und Kristin Marunke

Alle Abende können auch einzeln besucht werden. Bring Deine Fragen mit, bring Deine Ängste mit, bring Deine Lust auf das Leben mit!
Wir freuen uns auf die gemeinsame Zeit mit Euch.

Quelle: http://www.lesbenberatung-berlin.de